Gas Mask Magazine

The Loop: “See Me Beyond My Skin”

16. März 2021 | Autor: Eric Reyes

Ein Track mit gesprochenem Wort, der einige interessante Fragen zu Identität, Selbst und Wahrnehmung aufwirft. The Loop, eine kollaborative Musikgruppe, die Soul, Smooth Jazz, R & B und eindrucksvolle Verse mit gesprochenem Wort mischt, kommt mit See Me Beyond My Skin stark rüber.

Der Track ist sehr fesselnd Er spricht über persönliche Erfahrungen der Hautfarbe. Oft gibt es in der Musik den Impuls zu blenden, das Dach vom Haus zu sprengen, um gesehen und gehört zu werden. The Loop geht den Weg nachdrücklicher Botschafen und nachdenklicher Erzählungen, um die Bedeutung gut zu vermitteln. Ich habe ein Gefühl für das Leben der Sängerin, einen Vorgeschmack darauf, was ihr durch den Kopf geht, wie sie die Welt betrachten muss, wenn sie sich bewusst wird, wie die Welt sie betrachtet.
 Der Spoken Word-Stil des Stücks war eine frische Erfahrung. Im Zeitalter schablonenhafter Produktionen lohnt es sich immer, die Botschaft eines Künstlers durch eigene Worte zu hören, frei von sirupartigen Metaphern oder Plattitüden.