Gas Mask Magazine

Laura Pieri: “Grenades”

31. März 2021 | Autor: Eric Reyes

Ein weiterer Knaller, den ich zum ersten Mal im Fitnessstudio hörte, aber im Gegensatz zu einem früheren Künstler zierte dieser meine Ohren über die Overhead-Kopfhörern. Dieser Track, der sich über das Klirren von Metall erhob, machte die Luft frei und machte sich bemerkbar. Laura Pieris Sound ist sehr Indie-Pop geprägt, und das Video ist der großartige "Drei-Mann-Crew in einem Lagerhaus" -Look, der es einem einzelnen Darsteller ermöglicht, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen.
 Ihre Vocals machen wirklich die ganze harte Arbeit, um ganz ehrlich zu sein. Der Mix hinter ihr ist angemessen, wird aber von ihren Texten und der emotionalen Kraft ihrer Stimme überschattet. Sie weiß, wann sie diese stimmlichen Fähigkeiten wirklich einsetzen muss, und schafft eine gute Balance, die es ihr ermöglicht, die Bedeutung in ihren Worten wirklich herauszuarbeiten.
 Das Video hat mich mit seinem sparsamen, aber stilisierten Erscheinungsbild verzaubert. Die Skyline der Stadt, Neonlichter und Feuerwerk setzen Zeichen, Übergänge, die den Fortschritt des Videos zeigen, ohne sich unbedingt auf die Aufführung selbst zu beziehen.
 Nach einer Pause im Zusammenhang mit einer Pandemie ist Laura Pieri zurück und ich bin gespannt, was sie mitgebracht hat.